In heute Riots von Faschohools. Was als “Beschützen”

In heute Riots von Faschohools. Was als “Beschützen” einer Winston Churchill-Statue begann, ging dann mangels blacklivesmatters-Demo auf Riots mit der Polizei über. Zwischenzeitlich bekamen PicknickerInnen Stress ab, jetzt links/rechts-Auseinandersetzungen