Es gibt viel zu kritisieren an der und der . Das aufgesetzte

Es gibt viel zu kritisieren an der und der . Das aufgesetzte zählt in vielen Punkten nicht dazu. Es trägt sogar echte Züge von in sich.
Mal sehen ob alles funktioniert, aber man scheint auf Pragmatismus gesetzt zu haben. Gut so.