Ein nach traditioneller Definition “guter” Spaß geht,

Ein nach traditioneller Definition “guter” Spaß geht, wenn schon auf Kosten Anderer, dann in einer Art, die es den Betroffenen ermöglicht, am Ende ebenfalls mitzulachen, und zwar ohne sich dazu durch Gruppendruck genötigt zu fühlen.