Deutsche Forscher haben in einer Studie das Surfverhalten

Deutsche Forscher haben in einer Studie das Surfverhalten von Internetnutzern untersucht. Das Ergebnis widerspricht der „Filterblasen“-Theorie und zeigt eine inhaltliche Vielfalt im Netz.